Slim

Äußerst kompakter Hochleistungs-Pelletheizkessel. Dank seiner äußerst geringen Tiefe und der auf der Rückseite oder auf der Seite (optional) angebrachten Hydraulikanschlüsse, kann er sehr nahe an der Wand positioniert werden und ist somit für Installationen in beengten Raumverhältnissen (z.B. Korridore, etc.) bestens geeignet.

KANN GANZ NAHE AN DER WAND AUFGESTELLT WERDEN

Detailansicht

Programmierbare Elektronik, die die Heizkesselfunktionen handhabt (einschließlich Kaminkehrer-Funktion und Sommer-/Winter-Funktion).
Brennertopfeinheit aus Gusseisen für lange Haltbarkeit.
Mitgelieferter Ladungstank mit Fassungsvermögen von etwa 60 Litern (etwa 40 kg).
Von außen kanalisierbare Verbrennungsluft.
Geräumiges aschefach für reinigung mit wöchentlicher frequenz.
Hydraulikanschlüsse auf der Rückseite oder auf der Seite (optional)
Rauchgasabzug nach hinten oder nach oben.

Technische Daten

Brennstoff Pellets
Klasse gemäß EN303-5 5
Energie-Etikett A +
Nennwärmeleistung am Feuerraum 15.00 kW
Nominale Nutzleistung 13.50 kW
Minimale Nutzleistung 4.00 kW
Wärmeleistung mit Flüssigkeit 13.50 kW
Nennleistung 90.00%
Fassungsvermögen Behälter 57.00 l
StündlicherMindestverbrauch 1.00 kg/h
Max. stündlicherVerbrauch 3.10 kg/h
Autonomie bei Mindestleistung 37.00 h
Autonomie bei Höchstleistung 12.00 h
Raumheizvermögen 332 m³ (*)
Durchmesser Rauchabzug 8 cm
Gewicht 200 kg
Empfohlener Abzug 10-0.10 Pa-mbar
Rauchgastemperatur 85 ºC
Massenreichweite des Rauchs 10.3 g/s
Wassergehalt Heizkessel 20 l

(*) Unter erwärmbarem Volumen versteht man die Anzahl der vom Produkt in einer durchschnittlich isolierten Umgebung erwärmten Kubikmeter, d. h. mit einem durchschnittlichen Kalorienbedarf von 35 kcal/h pro m3

Slim Technische Zeichnungen