Pellet-Heizkessel

Pelletheizkessel sind eine praktische Lösung für neue Installationen, oder um alte Heizölanlagen zu ersetzen. Mit diesen Geräten sparen Sie langfristig viel Geld (bis zu 40%), ohne auf die automatische Arbeitsweise, einfache Bedienung und Zuverlässigkeit herkömmlicher Anlagen verzichten zu müssen. Durch den hohen Wirkungsgrad von bis zu 93% ist die Entscheidung für einen Pelletheizkessel eine Entscheidung für die Zukunft und den Umweltschutz.

Leicht verwendbare Heizkessel

Bei den Pelletheizungen, handhabt eine integrierte, einfache und intuitive Digitalsteuertafel die gesamte Programmierung der Anlage. Mit wenigen Befehlen wird die Temperatur eingegeben, die die Anlage während des gesamten Tagesverlaufes aufrecht erhält.

A Permanente und leicht verständliche anzeige derhauptparameter der anlage.
B Grafische darstellung des aktiv-chrono.
C Grosses display (66x95mm), das für beste sicht von hinten beleuchtet wird.
D Wenige tasten für leichte und intuitive benutzung.
E Grafische anzeige der anlage mit animation der beweglichen teile

Easy Clean: der Heizkessel, der sich selbst reinigt.

EASY CLEAN ist das exklusive automatische Entleerungs- und Kompaktierungssystem der Asche, dasgestattet, die Asche in Zeitabständen von bis zu 3 Monaten zu entleeren. Die Entnahme der Ascheerfolgt mit Hilfe eines praktischen Wagens, der mit Rädern ausgestattet ist. Die Reinigung derTurbulatoren erfolgt automatisch durch das System.

A Automatische Reinigung der Turbolatoren.
B Drehendes Gitter für die automatische Reinigung des Brennertopfs.
C Ziehwagen zu 50 Litern zum Sammeln der Asche, mit geringer Entleerhäufigkeit.

Lambdasonde: die beste Verbrennung

Die Lambdasonde gestattet die Optimaleinstellung der Verbrennung auf Basis der direktenSauerstoffmessung im Rauch. Insbesondere passt sie ständig die Primär- und Sekundärluft währenddes gesamten Betriebszyklus des Heizkessels vom anfänglichen Start bis zum Verbrennungsendeund Ausgehen des Kessels an und optimiert sie. Durch die Sicherung eines immer optimalenEffizienzzeitraumes, führt diese Lösung zu reduzierten Emissionen und geringerem Verbrauch.

Trägerfrequenztechnologie

Dank der Trägerfrequenztechnologie, die das Hausstromnetz ausnützt, können die Funktionen desHeizkessels (Start, Ausschalten und Programmierung) von jedem Zimmer der Wohnung ausgehandhabt werden.